Abt. D Geburten in alten Tagen

HHStAW, Abt. 1098 Nr. I, 193
Zeugnis der ehelichen Geburt von Bürgermeister und Rat der Stadt Siegen für Hutmacher Ewert gen. Grunwaltt und seine Ehefrau Demut geb. Schelter, die nach Hachenburg ziehen wollen, 1556

LHAKo Best. 620 Nr. 140
Bezeugungen ehelicher Geburt, 1553-1733. Enthält Christgen Dringenstein (Hachenburg 1553); Martin, Sohn des verstorbenen Thonges Pruser (Hachenburg 1561); Henrich Bierbrauer (Hachenburg 1600); Zimmermann Johannes Creuz (Siegen 1626); Katharina Fischer (Kapellen 1632); Katharina, Tochter des Georg Berger (Homberg 1654); Eva Magdalena Lamb (Hachenburg 1673); Georg Lamb (Hachenburg ca. 1676); Johann Gerhard Steintenberger (Hachenburg 1680); Johann Peter Enspeler (Hachenburg 1681); Albertus Pack (Hachenburg 1682); Peter Crauz (Hachenburg 1683); Johannes Braun (Tal Ehrenbreitstein 1733)

LHAKo Best. 620 Nr. 36
Schreiben von Gangolf Volck, Bürger von Hachenburg, an Schultheiß und Schöffen zu Hachenburg, wegen der Erbschaft eine ihm unbekannte Person nur dann als Sohn seines verstorbenen Bruders Christian Volck anzuerkennen, wenn dieser ein Heiratszeugnis seines Bruders vorlegt (1 Blatt), Mitte 16. Jh.

LHAKo Best. 620 Nr. 79
Schwur von Entgen, ehemaliger Magd von Peter Kreidt, dass der Vater ihres zu Pfingsten 1684 geborenen Kindes Jakob Altbürger sei (1 Blatt), 1684 (?)

LHAKo Best. 620 Nr. 1537
Bescheinigung des Kroppacher Pfarrers Johann Heinrich Aßbach über das uneheliche Kind seiner ehemaligen Magd Trine, Tochter von Heinrich zu Obermorsbach, und Johann, Sohn von Hauprich Müller zu Heuzert (2 Blätter), 1670-1672

LHAKo Best. 620 Nr. 68
Korrespondenz zwischen Johann Freudenberg zu Hadamar und seinem Schwager Johann Henrich Aßbach, Pfarrer zu Kroppach, wegen der Beschaffung eines Taufscheins seiner Ehefrau Elisabeth Maria aus dem Taufbuch von Hachenburg, 1673

LHAKo Best. 620 Nr. 2126
Geburtsanzeige von Burggraf Wilhelm Georg von Kirchberg (1 Blatt), 1751