Abt. F-04 Akten zu den Hachenburger Zünften


HHStAW Abt. 154 Nr. 3617
Gesuch der Schlosser, Schmiedemeister und Büchsenmacher zu Hachenburg wegen benötigter Kohlen, 1810

HHStAW Abt. 210 Nr. 11820
Die von der Schneider- und Knopfmacherzunft zu Hachenburg dem Peter Völpel daselbst abverlangten Zunftgefälle, 1817

HHStAW Abt. 171 Nr. Z 37 b
Wollweberzunft zu Herborn, Band 1.: 1524-1731. Darin u.a. Standrecht auf dem Markt zu Hachenburg 1702.

HHStAW Abt. 342 Nr. 305
Statuten der Maurer-, Zimmerleute- und Müllerzunft zu Kirburg, Höchstenbach, Altstadt und Kroppach, 1733, 1737. darin auch: Streit zwischen der Stadtzunft der Maurer, Zimmerleute und Müller [zu Hachenburg] und der Zunft der Maurer, Zimmerleute und Müller zu Kirburg, Höchstenbach, Altstadt und Kroppach

HHStAW Abt. 342 Nr. 300
Bäckerzunft zu Hachenburg, teil1, 1577-1761

HHStAW Abt. 342 Nr. 300-301
Bäckerzunft zu Hachenburg, Teil 1 1577-1761 Teil2, 1772.1801. Teil 1: Enthält u.a.: Aufstellung und Festlegung der Korn-, Frucht- und Brotpreise, 1577-1761 (mit Lücken); Bestätigungen der Zunftstatuten durch den Landesherrn; Vorgehen gegen nichtzünftige Bäcker; Aufnahme in die Zunft; Änderungen der Zunftstatuten. Teil 2 Enthält u.a.: Bestätigung der Zunftstatuten durch den Landesherrn; Festlegung der Brotpreise, 1772; Vergehen gegen die Zunftstatuten; einzelne Gesuche bezüglich Zunftaufnahme, Meister- oder Wanderschaft

HHStAW Abt. 342 Nr. 302
Einrichtung einer Metzgerzunft zu Hachenburg, (1687-1695) 1720, 1736. Enthält u.a. Zunftstatuten der Metzgerzunft zu Weilburg, 1687 (Abschrift); Bericht der Wied-Neuwiedischen Regierung über die Schlachterlaubnis der Wiedischen Schutzjuden und der Organisation der Metzger in Wied, 1739

HHStAW Abt. 342 Nr. 303
Zunftstatuten der Schuhmacher-, Sattler-, Loh- und Symbs-Gerber-Zunft zu Hachenburg, 1682

HHStAW Abt. 342 Nr. 304
Kaiserliche Verordnung über das Zunftwesen im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation (Abschrift), 1765.

HHStAW Abt. 342 Nr. 306
Abspaltung der Schlosser, Schmiede, Büchsen- und Uhrmacher von der ehemaligen Hammerzunft [zu Hachenburg] (1 Bl.), 1806

HHStAW Abt. 342 Nr. 533
Befreiung der Schmiede und Schlosser in Sayn-Hachenburg vom Zehnten für aus erspartem Holz zur Ausübung ihres Handwerks selbstgebrannte Kohlen, (1772) 1800-1803

LHAKo Best. 620 Nr. 1713
Freiheit der Metzgerzunft zu Mainz (1 Blatt), 1506

LHAKo Best. 620 Nr. 1715
Supplik des Metzgers Hans von Steinebach an das Stadtgericht Frankfurt wegen Ausschlusses aus der Metzgerzunft (1 Doppelblatt), 1549

LHAKo Best. 620 Nr.43
Quittung von Wilhelm Schneyder von Nister an Martin Moller, Amtmann zu Hachenburg, über den Empfang eines Abschlags von fünf Radergulden Lehrgeld, das Bernhard Volken ihm schuldete (1 Blatt), 1592

LHAKo Best. 620 Nr. 1642
Bitte der Schuhmacher- und Loher-Zunft an den Stadtschultheißen zu Hachenburg wegen der Arbeitserlaubnis für Fremde (1 Doppelblatt), 1638

LHAKo Best. 620 Nr. 1869
Beschwerde der Krämer über zu hohe Abgabe, 1650

LHAKo Best. 620 Nr. 365
Rechnung von Johann Hieronymus Jochem über Schuhmacherarbeiten für seinen Schwager Balthasar Freitenberg (1 Blatt), 1655 LHAKo Best. 620 Nr. 1245 Rechnung der Bäckerzunft (1 Doppelblatt), 1663/64

LHAKo Best. 620 Nr. 1098
Supplik des Wollwebers Heinrich Hoffmann an den Grafen von Manderscheid wegen Erstattung der Lehrkosten von Johann Jakob Rippert (1 Doppelblatt), 1671

LHAKo Best. 620 Nr. 1981
Bitte des Wollwebers Franz Sauer aus Mannheim an die Stadt Hachenburg um Erstattung der Pflegekosten des zu Mannheim verstorbenen Hachenburger Wollwebergesellcn Heinrich Bursch, 1682

LHAKo Best. 620 Nr. 1529
Bitte des Johann Friedrich Löwenstein an Graf Salentin Ernst von Manderscheid um Zulassung als Schuhmacher zu Hachenburg, 1691

LHAKo Best. 620 Nr. 1512
Beschwerde der Metzger gegen das städtische Verbot des Aufblassens des Fleisches (1 Blatt), 1692

LHAKo Best. 620 Nr. 1509
Beschwerde der Wollweber Bernhard Frautz, Johannes Pfeiffer, Johann Müller, Kaspar Göbel und Kilian Freudenberg zu Hachenburg über die Stadt Hachenburg wegen der von dieser beschlagnahmten Tücher, 1693

LHAKo Best. 620 Nr. 378
Vertrag der Rotgerber mit der Stadt Hachenburg über die im Wald anfal­lende Lohe (1 Blatt), 1728/29

LHAKo Best. 620 Nr. 1339
Protokollbuch der Hachenburger Zünfte, 1737-1756. Enthält Prozesse, Testamente

LHAKo Best. 620 Nr. 1389
Pfändung von Schafen der Metzger Johannes Altbürger und Martin Möll durch die Stadt Hachenburg, 18. Jh.